GASTRO­NOMIE

Schlemmen, Probieren, Flanieren

Brauneberg an der Mittelmosel begrüßt Gäste aus nah und fern mit moseltypischen Gastronomieangeboten – aber es wird auch über den Tellerrand geschaut!

Egal ob feines Restaurant, lukullische Winzerküche oder traditionelle Gerichte neu interpretiert. In Brauneberg gibt’s für jeden Geschmack etwas. Vegetarisch, vegan oder gut bürgerlich – Hauptsache es schmeckt.  Und passend dazu werden Ihnen feinste Moselweine aus eigenem Anbau oder aus den umliegenden Weingütern serviert. Wir freuen uns, Sie in Brauneberg begrüßen zu dürfen!

2,2 km

… ist die längste Nussbaumallee der Mosel. Sie diente früher als Rammschutz bei einem Eisgang des Flusses.

NUSSBAUMALLEE

Die längste Nussbaumallee der Mosel führt zu einem historischen Kleinod am anderen Ortsende. Das ehemalige Franziskanerinnenkloster mit einer weit und breit ungewöhnlichen Krypta. Dazu der sogenannte Andreasturm aus dem 11. Jahrhundert, der älteste Kirchturm an der Mittelmosel. Heute vermitteln die gewaltigen, bis zu 300 Jahre alte Bäume, zusammen mit unserem mediterranen, besonders milden Klima, ein südländisches Flair. Sie laden unsere Gäste, ebenso wie die Einheimischen, zum Verweilen unter den beeindruckenden Baumkronen ein.

SCHIFFSANLEGER
IN BRAUNEBERG

Die schönste Möglichkeit, auf den Spuren der Mosel zu wandeln, ist per Schiff.

SPORTLICH UNTERWEGS

Grenzenloses Radvergnügen

JEDER SCHRITT
EIN TRAUM

Sonne – Juffer – Lebenslust

ERLEBNIS
MOSELWEIN

Kabinett bis Beerenauslese

Scroll to Top Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner