E-Mail Telefon Facebook Barrierefrei
  • D
  • E
  • NL

Maare-Mosel-Radweg

Der Maare-Mosel-Radweg ist rund 55 Kilometer lang und führt auf einer ehemaligen Bahntrasse (zwischen Daun und Bernkastel-Kues) entlang.

Unbeschwert radeln, abseits des Straßenverkehrs von Daun durch die Eifel und Säubrenner Stadt Wittlich bis nach Bernkastel-Kues an der Mittelmosel. Die ehemalige Bahntrasse, mit einer maximalen Steigung von 3 %, eignet sich besonders für Freizeitradler und Familien. Auf der gesamten Strecke gibt es viel zu entdecken. Man radelt über gewaltige Viadukte, durch wunderschöne Landschaftsgebiete und beleuchtete Tunnel. Gepflegte Rastplätze, unzählige Aussichtspunkte und die einheimische Gastronomie laden zum Verweilen oder Picknicken ein.
Mit dem Radelbus/Regioradler des VRT (Verkehrsverbund Region Trier) kann man sich mit seinem Fahrrad bis nach Daun fahren lassen und bequem Richtung Mosel radeln.Fahrplaninfo: http://www.moselbahn.de/mb_regioradler.html